Knabstrupper vom Storchenmoos
Knabstrupper vom    Storchenmoos

                   Aktuelles

- Das letzte Fohlen 2021 -

 

Caramia hat es nun auch geschafft. Sie brachte um 23 Uhr ihr Fohlen auf die Welt. Sie hat einige Weiße Punkte auf der Kruppe und steht da wie ne eins, So wie alle Quintano Babys. Wirklich toll!!!

- Nummer zwei -

Ausgerechnet wäre sie noch nicht soweit gewesen aber was weiß ich denn schon.

So Stand am 28.04.2021 Diese Junge Dame in der Box und die stolze Mama schaute als ware nichts gewesen. Alles gut gegangen gott sei dank!!! Sie ist wirklich Bildhüsch und ein richtig propperes Mädel!

- Erstes Fohlen 2021 angekommen -

Die Anzeichen waren zwei tage vorher schon ziemlich deutlich vorhanden. Doch ihr PH wert war noch ziemlich hoch. Am Morgen des 22.04. war ihr wert plötzlich auf ca 5 gesunken. Sie Atmete etwas schwerer doch zeigte immernoch keine wehen oder anzeichen der bevorstehenden geburt. Wir fuhren heim um uns zu stärken und etwas zu entspannen.

Während der Fahrt wieder zum Stall meinte mein Schatz: "Wäre es nicht lustig wenn wir ankommen und es ständen 4 statt 3 Pferde auf dem Paddock?" Ich fand dies wirklich keine so schöne idee...

Angekommen schaute ich in der dunkelheit nach und sah nur 3 Weiße Pferde. deswegen erleichtert fingen wir an alle rein zu lassen. Als ich dann das licht an machte wunderte ich mich das sie alle noch nicht am Tor standen wie normalerweise. Ich holte das halfter von Thalia und sah dabei plötzlich ein weiteres weißes geschöpf...... "SSSSSSCCCCHHHHHAAAATTTTZZZZ DU HATTEST RECHT!!!!"

Wir holten Sie beide rein, Sie war nicht älter als 15 minuten. Schauten nach der Erstlings Mama und nach dem kleinen süßes Quickfedelen Knabbie Mädel. Beide gesund und Munter. Ein wiedermal gelungenes Quintano Fohlen und noch die 3te generation nach meiner lieblings Stute Thoschina vom Kreidefels. Sie ist Perfect!

- sein Mensch hat er gefunden -

Tyrion hat seinen Menschen nun gefunden. Lia hat ihn getroffen und er ging gerne mit ihr mit. Er fand es toll eine so nette Person um sich zu haben die nur Augen für ihn hat!

Ich wünsche euch beide ganz viel Spaß miteinander und viel Glück für eure gemeinsamme Zukunft!

- Brenntermin vom Zuchtverband für Deutsche Pferde 21.08.2020 -

Gegen 13 Uhr kamen Herr Altenbroxter und Herr Schmid von ihrer langen Fahrt bei uns an. Wir waren etwas hinten nach mit den vorbereitungen aber eigentlich schon bereit ;-)

Sie standen vor der tropfenden, frisch gewaschenen Thalia of Yore, die Ihnen so schon mal sehr gefiel.

Wir starteten aber mit Tia Dalma und Tyrion. Er hatte etwas zu viel Pepp und wollte kaum seinen schönen trab zeigen, aber wurde doch entdeckt und sein potenzial sei zu erkennen! Nur eben ein Spätentwickler. Schöner Typ,

Prämie erhalten.

Danach holten wir Danan mit Han Solo auf dem Platz. 

Sehr schön aufgestellt, Präsentierte sich sehr schön und zeigte nach dem Stehen was der kleinen Mann so kann.

"Wow, Herzlichen Glückwunsch zu so einem Tollen Fohlen"

Prämie erhalten.

Ich sagte ihnen noch das ich eine Stute hätte zum eintragen, die die wir vorhin gewaschen hätten und nun.... nach einem schönen bad im Dreck ....ggaannzz toll aussieht. 

Aber das war nicht schlimm, wir haben viel gelacht und geschwätzt. 

Thalia zeigte ihre Tollen Gänge auf dem Reitplatz, zeigte echten Knabstrupper character indem sie kurzer hand den Pavillion als coolen Tunnel entdeckte, im Gestreckten galopp verständlich. 

"Tolle Stute"

Verbandsprmie erhalten.

 

Ich bin sehr Glücklich und meega stolz auf meine Knabstrupper, Jung ung "alt"

und bin wieder sehr gespannt auf meine neuen Fohlen 2021.

- Fremdstute 2020 -

Unser Hengst, Quintano vom Rosenhof, hat dieses Jahr auch noch eine Fremdstute von einer Fremdrasse zu besuch. Die Caramia eine Friesin. Nach einigen positiven tupferergebnissen, dass das Decken auf jetzt verschoben hat, ist Sie endlich Sauber und auch prompt rosssig. Sie steht zudem auch bei uns am Stall, so dass wir gleich die beiden zusammen führen konten. Sie ist Tragend für 2021!

- Zuchtjahr 2021 -

Meine zwei Stuten wurden am 22.06.2020 beide tragend geschallt. Nachdem die La Fee bei Ihrer ersten Rosse leider nicht aufnahm, hat es got sei Dank bei der nächsten geklappt!

Die Thalia nahm gleich bei der ersten Rosse auf!

Somit erwarten wir, wenn alles schön abläuft, 2 Knabstrupper Fohlen von Quintano vom Rosenhof, mit tollen Pedigree. Alles in allen können Sie nur Genial werden, bei den Eltern! Characterlich sowie Gebäudetechnisch und die Farbe wird mal wieder eine Überraschung!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Melinda Kearsey

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.